[Unternehmer aufgepasst]: Wie Sie mit Ihrer Werbung garantiert ins Haus und ins Gedächtnis Ihres Kunden kommen. Und dieser immer wieder bei Ihnen kaufen wird.

Kennen Sie das? Sie bekommen eine Visitenkarte von einem Unternehmen oder es hängt eine dieser berüchtigten Karten an Ihrem Auto, auf dem angeboten wird, Ihr Auto zu absoluten Preisen aufzukaufen?

Bestimmt!

Was machen Sie damit?

In den meisten Fällen werfen wir diese Karten sofort weg oder stecken Sie ins Nirwana Ihrer Hosentaschen, die dann samt Inhalt gewaschen wird und dessen Inhalt bis zur Unidentifizierbarkeit verformt.

Das Ergebnis: Für solche Visiten-/Werbekarten wird aktiv Geld verbrannt, weil es förmlich kein Schw… interessiert.

Interessant ist: Bei Zollstöcken ist das anders! Haben Sie Ihr Unternehmensdesign oder Ihre Werbebotschaft auf einen Zollstock gedruckt, können Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Ihr Werbemittel nicht weggeschmissen wird.

Dafür gibt es zwei wesentliche Gründe:

  1. ein Zollstock ist echt nützliches Werkzeug, was man immer mal im Haushalt braucht und
  2. ein Zollstock erweckt den Eindruck eines echten „Wertes“. Und allem, dem Menschen einen Wert beimessen, wird aufbewahrt und keinesfalls unbehaltlos entsorgt.

Aus diesen zwei Gründen ist der bedruckte Zollstock, mit Ihrer Werbebotschaft und Ihrem Unternehmensdesign sehr gut investiertes Geld, weil es keinesfalls weggeworfen und Ihre Botschaft sogar im zuhause Ihrer Kunden aufbewahrt wird.

Ihr Zollstock wird aktiv benutzt oder zuhause aufbewahrt!